Skoda Autohaus Melzer Chemnitz

Zwei mal im Jahr steht der Räderwechsel an. Ein bekannter Merksatz zum Räderwechsel sagt „von O bis O“, dabei steht ein O für Ostern und das zweite für Oktober. Im Oktober wird von Sommer- auf Winterreifen gewechselt und zu Ostern zurück auf Sommerreifen.
Der Wechsel der Reifen ist wichtig, damit Sie der Jahreszeit angepasst immer mit den richtigen Reifen sicher auf den Straßen unterwegs sind.

Nutzen Sie unsere Räderwechselaktionstage und lassen Sie Ihre Räder in unserer Werkstatt wechseln:

Am Erlenwald 3

30.03.17, 04.04.17, 08.04.17, 13.04.17, 19.04.17, 25.04.17, 29.04.17

Anrufen 0371 77428-100

Annaberger Str. 323

28.03.17, 01.04.17, 06.04.17, 11.04.17, 21.04.17, 27.04.17

Anrufen 0371 77428-200

Online-Terminvereinbarung

Verfügbare Termine, Termin leider nicht mehr verfügbar

Unsere Service-Leistungen rund um den Räderwechsel:

Räderwechsel mit Einlagerung und Wuchten* für 69,90 €

Bei unserem Komplettpaket rund um den Räderwechsel brauchen Sie sich um nichts zu kümmern. Unsere Mechaniker wechseln Ihre Räder, reinigen diese und vor der Einlagerung in unserem Räderlager werden die abmontierten Räder gewuchtet. Damit Sie immer sicher mit Ihren Fahrzeug unterwegs sind, führen wir beim Wechseln der Räder gleich noch einen Räder- und Reifencheck durch. Dabei werden Reifenprofiltiefe, Luftdruck, Reifenalter sowie Beschädigungen an Reifen und Felge überprüft.

Räderwechsel mit Einlagerung für 47,00 €

Wir bieten Ihnen den Räderwechsel auch ohne Wuchten an. Dabei werden Ihre Räder gewechselt, geprüft sowie gereinigt und anschließend in unserem neuen Räderlager eingelagert.

Räderwechsel für 19,90 €

Wir bieten Ihnen auch den reinen Räderwechsel an. Dabei werden Ihre Räder in unserer Werkstatt gewechselt und geprüft und im Anschluss können Sie die abmontierten Räder wieder mitnehmen, wenn Sie diese nicht bei uns einlagern möchten.

*Warum sollten Ihre Räder gewuchtet werden?

Beim Wuchten werden Ungleichgewichte, auch als Unwucht bezeichnet, entfernt. Diese entstehen zum Beispiel durch Fahrten über Bordsteinkanten, schlechte Fahrbahnen oder häufiges Anfahren und Abbremsen. Das Wuchten ist notwendig, da sich unwuchtige Räder negativ auf das Fahrverhalten und damit auch auf die Fahrsicherheit auswirken. So werden durch unwuchtige Schwingungen die Radlager, Radaufhängungen und das Lenkgetriebe stark beansprucht. Dadurch verringert sich die Lebensdauer der Achs- und Karosseriebauteile. Zusätzlich verursachen unwuchtige Räder einen erhöhten Reifenverschleiß oder führen zur Deformierung des Reifenprofils.

Um diese Effekte zu verhindern, empfehlen wir die Räder bei jedem Räderwechsel auszuwuchten. Sobald Sie ein Flattern oder Zittern am Lenkrad spüren, ist es dringend notwendig die Räder auszuwuchten.

Unsere Service-Mitarbeiter geben Ihnen auch gern weitere Informationen rund um den Räderwechsel sowie zum Wuchten der Räder.